Skip to main content

Auszeichnungen & Pressespiegel

September 2018

Ariadne Röhler wurde für Ihre Arbeit zu Datenbank-Lösungen und Validierung von 3D Daten für die Rehabilitation von Gesichtsversehrten im Rahmen der interdisziplinäre Arbeits- und Forschungsgruppe "Digitaler Workflow & Additive Fertigung" bei der VOCO-Dentalchallenge mit dem zweiten Platz ausgezeichnet.

Der erste Platz ging ebenso nach Tübingen an Arian Babai Vafa von der Poliklinik für Zahnerhaltung.

weitere Presseberichte: ZWP-online ; Dental Magazin; ZMK-Magazin; DentalJounal

Ansprechpartner: Dr. Alexey Unkovskiy


Februar 2018

Die Zahnärztliche Sammlung als Teil des MUT (Museum der Universität Tübingen) war Gegenstand eines Berichts in der Süddeutschen Zeitung.


Wir hoffen die Sammlung ehebaldigst der Öffentlichkeit wieder zugänglich machen zu können.

hier gehts zum Bericht vom 20.02.2018

Ansprechpartner: Dr. Andreas Prutscher


Dezember 2017 Förderung der Forschungsgemeinschaft Dental

Die Forschungsgemeinschaft Dental hat das mit 20.000 EUR dotierte Stipendium für Gastwissenschaftler für das Förderjahr 2018 nach Tübingen an Dr. Alexey Unkovskiy vergeben.

Dr. Unkovskiy arbeitet auf dem Gebiet der Digitalisierung zur Fertigung von Gesichtsprothesen (Epithesen) und kann durch diese Förderung ein wesentliches Teilprojekt seines Forschungskomplexes bearbeiten.

 hier gehts zum Bericht der ZMK-Aktuell (02.02.2018)

 

Ansprechpartner: Dr. Alexey Unkovksiy


September 2017

Zum Video auf YouTube

Mit Ihrem Kurzfilmbeitrag  "Schlüsselerlebnis" gewannen Herr Dr. Andreas Prutscher & Zahnarzt Hanno Hagen den Ersten Preis des Filmfestivals 2017 der Arbeitsgemeinschaft Keramik. Damit konnte - nach 2013 und 2015 - ein Team der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik zum dritten Mal einen Preis nach Tübingen holen.

Die AG Keramik prämiert jährlich Kurzfilme, die Praktikern wie auch Studierenden in maximal drei Minuten innovative Lösungen, Behandlungsabläufe oder pfiffige Hilfen für vollkeramische Versorgungen vermitteln.

[ Mehr Informationen ]


Juli 2017

Zum wiederholten Male wurden auch 2017 der Ärztliche Direktor der Poliklinik, Prof. Dr. Heiner Weber sowie Oberarzt Prof. Dr. German Gomez-Roman, Leiter des Bereichs "Implantologie", zu den TOP-MEDIZINERN IMPLANTOLOGIE der Stiftung Gesundheit und des Focus Magazins ernannt. 


März 2017

Wieder dabei! 

Bei der vierten deutschlandweiten Campus Challange der Firma Dentsply Sirona ist das Team der Tübinger Prothetik unter den Gewinnern.
Dr. Andreas Prutscher und Zahntechnikermeister Ekkehard Kroewerath sowie OA Dr. Fabian Hüttig erhielten für die Fallpräsentation einer minimalinvasiven und defektorientierten Gesamtrehabilitation beider Kiefer den dritten Preis.

[Mehr Informationen]


Januar 2017

Diese Auszeichnung geht an unsere Patienten!

Die Patienten der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik haben über 38.000 EUR durch Überlassung des Altgolds ihres alten Zahnersatzes als Spende an "Hilfe für Kranke Kinder" gestiftet.

Danke, sagen wir und die Stiftung der Uni-Kinderklinik.


Mai 2016

Die Fallpräsentation "Geplant, Gepresst, Geschichtet" von Dr. Andrea Klink & ZTM Benjamin Votteler wurde für Jahrbuch "Best of Labline" ausgewählt und publiziert.

In dem Fallbericht wird Schritt für Schritt gezeigt, wie ein erosionsbedingt stark zerstörtes Gebiss einer jungen Patientin mittels minimalinvasiver Restaurationen in Form von vollkeramischen Teilkronen und Kronen saniert werden kann.


November 2015

Mit Ihrem Kurzfilmbeitrag zur Ästhetischen Versorgung mit Non-Prep Veneers gewannen Frau Dr. Andrea Klink & Zahnarzt Hanno Hagen den Ersten Preis des Filmfestivals 2015 der Arbeitsgemeinschaft Keramik.

Die AG Keramik prämiert jährlich Kurzfilme, die Praktikern wie auch Studierenden in maximal drei Minuten innovative Lösungen, Behandlungsabläufe oder pfiffige Hilfen für vollkeramische Versorgungen vermitteln.

[Mehr Informationen]


Juni 2015

Mit Ihrem Vortrag  "Ästhetik und Funktion: Analoge Stolpersteine
im digitalen Workflow
" gewannen Dr. Andrea Klink den Ersten Preis gefolgt von Bei so viel „digital“ – ist „analog“ noch „in“? Dr. Fabian Hüttig & Prof. Dr. Heiner Weber mit dem Zweiten Preis für den Besten Vortrag 2015 der Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie.


November 2013

Mit Ihrem Kurzfilmbeitrag zum minimalinvasiven Lückenschluss gewannen Frau Dr. Andrea Klink & Dr. Fabian Hüttig den Zweiten Preis des Filmfestivals 2013 der Arbeitsgemeinschaft Keramik.

Die AG Keramik prämiert jährlich Kurzfilme, die Praktikern wie auch Studierenden in maximal drei Minuten innovative Lösungen, Behandlungsabläufe oder pfiffige Hilfen für vollkeramische Versorgungen vermitteln.

März 2013

Das Tübinger Gewinnerteam mit Vertretern aus Industrie & Wissenschaft.

Auch in diesem Jahr waren Studenten, ihre Tutoren sowie Universitätszahntechniker dazu aufgerufen, gemeinsam ihre beste Restauration ins Rennen um die mit insgesamt 5.000 Euro dotierte Trophäe "Cercon Campus Challenge" zu schicken. Die verdienten Gewinner in den vorhandenen drei Kategorien ermittelte eine hochkarätige Jury aus Professoren und Zahntechnikermeistern. Im Rahmen der Internationalen Dentalschau (IDS) in Köln überreichte jetzt Johannes Draxler, Geschäftsführer der DeguDent GmbH, den insgesamt vier Siegerteams persönlich ihre Auszeichnung: Dabei ging der Preis für die beste verblendete Arbeit an cand. med. dent. Verena Zehnle, ZA Andreas Prutscher, Dr. Fabian Hüttig und ZT Karina Wunsch von der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik Tübingen.

[mehr Informationen]