Skip to main content

Die Sektion "Medizinische Werkstoffkunde & Technologie" (MWT) am UKT

Als Kooperationspartner im Rahmen wissenschaftlicher Projekte und klinischer Prüfungen können in der Sektion "MWT" folgende Laborprüfungen und Analysen durchgeführt werden:

  • Biokompatibilitäts-Untersuchungen (z. B. Zytotoxizitätstests nach ISO 10993-5),
  • Plaqueadhäsionstests in vivo und in vitro
  • Korrosionsprüfungen nach DIN ISO 10271, chemische Löslichkeit, galvanische Korrosion, Reibekorrosion, etc.
  • Oberflächenmodifizierungen (z. B. antibakterielle Beschichtungen, Plasmabehandlung)
  • Oberflächencharakterisierung (REM, Rauigkeit /Topographie)
  • Grenzflächenanalysen (Benetzung, Oberflächenenergie, Akustische Sensorik (QCMD) biologischer Wechselwirkungen)
  • Elementanalyse (ICP, EDX)
  • Mechanische Tests nach einschlägigen ISO-Normen sowie spezielle Tests (insb. Kausimulation, Zahnbürstsimulation, Verschleiß, Materialermüdung, Bauteileprüfung)
  • Visko-elastische Werkstoffeigenschaften (Rheologie, Dynamisch-Mechanische Analyse)
  • Additive Fertigung (FDM, SLA)

 

 

Ansprechpartner

Leiter der Sektion "MWT"

Prof. Dr. Jürgen Geis-Gerstorfer

geis-gerstorfer@mwt-tuebingen.de

Tel.: +49 (7071) 29-86199